[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Udon Nudeln mit Short Ribs Korean Style

Wir haben uns etwas bei der Asiatischen Küche inspiriert und Udon Nudeln mit Short Ribs Korean Style in einer Soja, Limetten Sauce vermischt und diese mit gerösteten Erdnüssen versehen. Klingt das nicht lecker? Probiert es aus!
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Gusseisen, Rind
Land & Region leicht
Portionen 3 Personen

Zutaten
 

Außerdem werden für den Dutch Oven noch 20 Briketts benötigt

    Anleitungen
     

    • Zuerst lassen Sie die Briketts in einem Anzündkamin durchglühen.
    • In der Zwischenzeit schneiden Sie die Frühlingszwiebeln in feine Ringe, sowie die Karotten & Chilischote in dünne Scheiben. Den Koriander und die Erdnüsse hacken Sie grob.
      Außerdem bereiten Sie die Udon Nudeln nach Packungsanweisung zu.
    • Sobald die Briketts durchgeglüht sind, platzieren Sie alle unter dem Dutch Oven und lassen etwas Ghee heiß werden.
    • Die Shortribs Korean Style braten Sie danach im heißen Ghee nach und nach für circa 2 Minuten pro Seite an und nehmen Sie wieder aus dem Dutch Oven.
    • Als nächstes braten Sie die Karottenscheiben für etwa 5 Minuten an. Danach geben Sie die Frühlingszwiebeln und die geschnittene Chilischote hinzu und lassen es weitere 2 Minuten anbraten.
    • Nun würzen Sie das ganze mit etwas Salz und Pfeffer, geben die Sojasauce, den Limettensaft und den Honig hinzu, verrühren das ganze und lassen es für eine Minute aufkochen.
    • Im Anschluss geben Sie die vorgekochten Udon Nudeln hinzu, verrühren sie mit der Sauce und lassen sie darin etwas warm werden.
    • In der Zwischenzeit schneiden Sie die Shortribs Korean Style in Mundgerechte Stücke, die sie danach mit zu den Nudeln geben.
    • Nachdem Sie die Shortribs Korean Style Stücke mit den Udon Nudeln verrührt haben, können Sie den Dutch Oven von den Briketts nehmen und die Udon Nudeln mit dem geschnittenen Koriander und den Erdnussstücken servieren.

    Video

    Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

    (Heute 1 mal aufgerufen, 427 gesamte Aufrufe)

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating