Rindergeschnetzeltes in cremiger Pfifferling Sauce

Entdecken Sie dieses köstliche Rindergeschnetzeltes in cremiger Pfifferling Sauce Rezept. Mit zartem US Hüftsteak, frischen Pfifferlingen und einer leckeren Schmand-Sauce verbindet es herzhafte Aromen mit einer cremigen Textur. Die Rigatoni runden das Gericht perfekt ab. Die Zubereitung im Dutch Oven verleiht dem Gericht eine besondere Note und sorgt für ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Egal, ob Sie es für ein gemütliches Abendessen zu Hause oder für ein besonderes Beisammensein mit Freunden und Familie zubereiten, dieses Rezept wird sicherlich für Begeisterung sorgen.

Zutaten

  • 750 g US Hüftsteak von Kreutzers.eu
  • 500 g Rigatoni
  • 400 g Pfifferlinge
  • 400 g Schmand
  • 50 g Petersilie
  • 400 ml Wasser
  • 3 Zwiebeln
  • 6 Scheiben Bacon von Kreutzers.eu
  • 3 TL Mehl
  • 1 TL Knoblauchflakes
  • etwas Chiliflocken
  • etwas Parmesan
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz

Zubereitung

  1. Briketts in einem Anzündkamin durchglühen lassen.
  2. Rigatoni nach Packungsanweisung zubereiten.
  3. Bacon in feine Streifen und US Hüfte in dünne Tranchen schneiden.
  4. Durchgeglühte Briketts unter den Dutch Oven platzieren und erhitzen.
  5. Hüftsteaks im Dutch Oven kurz von allen Seiten anbraten.
  6. Zwiebeln in kleine Würfel und Petersilie zerkleinern.
  7. Angebratene Hüftsteak Tranchen aus dem Dutch Oven nehmen und Bacon hineingeben.
  8. Bacon anbraten, dann Zwiebeln und Knoblauchflakes hinzufügen und weiterbraten.
  9. Pfifferlinge hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, umrühren und mit Mehl bestäuben.
  10. Wasser, Hüftsteak Tranchen und Schmand hinzufügen, verrühren und 3 Minuten köcheln lassen.
  11. Chiliflocken, vorgekochte Rigatoni und Petersilie einrühren und weitere 2 Minuten köcheln lassen.
  12. Nochmals umrühren, Dutch Oven von den Briketts nehmen und mit Parmesan, Chiliflocken und Petersilie servieren.
Rindergeschnetzeltes in cremiger Pfifferling Sauce

Rindergeschnetzeltes in cremiger Pfifferling Sauce

Wer Pfifferlinge und gutes Fleisch mag, kommt bei diesem Rezept ganz auf seine Kosten. Wir zeigen Euch, wie Ihr schnell und einfach ein leckeres Rindergeschnetzeltes mit Nudeln zubereiten könnt.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Kategorie Gusseisen, Rind
Schwierigkeit leicht
Portionen 4 Personen
Kalorien 990 kcal

Zutaten
 

Zubereitung
 

  • Zuerst lassen Sie die Briketts in einem Anzündkamin durchglühen.
    Außerdem bereiten Sie die Rigatoni nach Packungsanweisung zu.
  • In der Zwischenzeit schneiden Sie den Bacon in feine Streifen und die US Hüfte in dünne Tranchen.
  • Sobald die Briketts durchgeglüht sind, platzieren Sie alle unter dem Dutch Oven und lassen ihn heiß werden.
  • Nun braten Sie die geschnittenen Hüftsteaks im Dutch Oven nach und nach kurz von allen Seiten etwas an.
  • Währenddessen schneiden Sie die Zwiebeln in kleine Würfel und zerkleinern die Petersilie.
  • Die angebratenen Hüftsteak Tranchen nehmen Sie danach aus dem Dutch Oven und geben den geschnitten Bacon hinein.
  • Sobald der Bacon etwas crunchy angebraten ist, geben Sie die Zwiebeln und die Knoblauchflakes hinzu und lassen es ebenfalls etwas anbraten.
  • Nachdem die Zwiebeln glasig angebraten sind, geben Sie die Pfifferlinge hinzu – würzen alles mit etwas Salz & Pfeffer, rühren kurz durch und bestäuben alles mit dem Mehl.
  • Als nächstes geben Sie das Wasser, die Hüftsteak Tranchen und den Schmand hinzu, verrühren alles und lassen es für 3 Minuten köcheln.
  • Im Anschluss rühren Sie ein paar Chiliflocken, die vorgekochten Rigatoni und die geschnittenen Petersilie ein und lassen es zwei weitere Minuten köcheln.
  • Zuletzt rühren Sie erneut kurz durch und nehmen den Dutch Oven von den Briketts.
  • Servieren tun Sie es mit etwas frisch geriebenen Parmesan, sowie ein paar extra Chiliflocken und Petersilie.

Video

Nährwerte

Calories: 990kcalCarbohydrates: 111gProtein: 62gFat: 32gSaturated Fat: 15gPolyunsaturated Fat: 2gMonounsaturated Fat: 9gTrans Fat: 1gCholesterol: 168mgSodium: 821mgPotassium: 1737mgFiber: 9gSugar: 10gVitamin A: 1831IUVitamin C: 22mgCalcium: 245mgIron: 9mg

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evtl. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

8
(Heute 1 mal aufgerufen, 1.111 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating