[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Merguez Gnocchi Eintopf

Ihr habt Lust auf einen deftigen Eintopf? Dann haben wir genau das richtige für Euch. Würzige Merguez Wurst trifft auf Champignons, Gnocchis und vieles mehr.
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Kategorie Gusseisen, Lamm, Rind
Schwierigkeit leicht
Portionen 4 Personen
Kalorien 1170 kcal

Kochutensilien

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Zuerst lassen Sie die Briketts in einem Anzündkamin durchglühen.
  • Sobald die Briketts durchgeglüht sind, platzieren Sie alle unter dem Dutch Oven und lassen den Dutch Oven heiß werden.
  • Danach braten Sie die Merguez Würste im Dutch Oven scharf an.
  • In der Zwischenzeit schneiden Sie die Paprika in kleine Würfel, die Zwiebel in feine halb Ringe, den Bacon in feine Streifen und die Champignons vierteln Sie.
  • Nun nehmen Sie die Merguez Würste heraus, braten die Zwiebelringe kurz an und geben im Anschluss die Bacon Streifen dazu.
    Als nächstes fügen Sie die Paprika Würfel, sowie die Champignons hinzu und braten alles für circa 3 Minuten an.
  • Die Merguez Würste schneiden Sie in kleine Stücke und geben Sie zusammen mit dem Gemüsefond, der Kochsahne, den Gnocchis und den Erbsen in den Dutch Oven. Außerdem würzen sie es mit etwas Salz und Pfeffer.
  • Bei geschlossenem Deckel lassen Sie den Eintopf für 5 Minuten aufkochen und nehmen den Dutch Oven im Anschluss zum Servieren des Eintopfs von den Briketts.

Video

Nährwerte

Calories: 1170kcalCarbohydrates: 64gProtein: 39gFat: 85gSaturated Fat: 37gPolyunsaturated Fat: 9gMonounsaturated Fat: 33gTrans Fat: 1gCholesterol: 244mgSodium: 2736mgPotassium: 1077mgFiber: 6gSugar: 9gVitamin A: 3286IUVitamin C: 59mgCalcium: 136mgIron: 8mg

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

(Heute 2 mal aufgerufen, 1.082 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating