[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Spare Ribs aus dem Dutch Oven

Wer steht nicht auf leckere Rippchen? Wir zeigen Euch eine schnellere Variante, als die Klassische 3-2-1 Methode vom Grill. 
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 3 Stdn.
Arbeitszeit 3 Stdn. 40 Min.
Gericht Gusseisen, Schwein
Land & Region leicht
Portionen 1 Person

Zutaten
 

  • 2 Spare Ribs
  • 3 Paprika
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 100 g Texas BBQ Ribs Rub von Stayspiced.com
  • 100 g Bacon
  • 250 ml Wild Berry Sauce
  • 75 ml Apfelsaft
  • etwas Salz Optional
  • etwas Pfeffer Optional

Außerdem werden für den FT 4,5 noch 15 Briketts benötigt

    Anleitungen
     

    • Zuerst lassen Sie die Briketts in einem Anzündkamin durchglühen.
    • In der Zwischenzeit entfernen Sie die Silberhaut von den Spare Ribs und würzen diese mit dem Texas BBQ Ribs Rub.
      Außerdem können Sie die Ribs in Frischhaltefolie einwickeln, bzw. Vakuumieren, und diese für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Dadurch haftet der Rub besser.
    • Nun schneiden Sie die Gemüsezwiebel in Ringe und die Paprika in Streifen.
    • Sobald die Briketts durchgeglüht sind, nehmen Sie sich den Dutch Oven und legen den Boden mit Bacon aus.
    • Danach legen Sie die Zwiebelringe und die Paprikastreifen rund herum an die Seiten des Dutch Ovens. Außerdem legen Sie die Ribs hochkant hinein.
    • Zu guter Letzt geben Sie den Apfelsaft, sowie 3/4 der Wild Berry Sauce in den Dutch Oven und schließen diesen nun mit dem Deckel.
    • Nun kommen 8 Briketts auf und 7 Briketts unter den Dutch Oven.
      Das ganze lassen Sie 3 Stunden vor sich hin köcheln und Überprüfen ab und an ob sich noch genug Flüssigkeit im Dutch Oven befindet. (Falls nicht, etwas Apfelsaft nachgießen)
    • Nach den 3 Stunden sollten die Ribs Butterweich sein und können serviert werden.

    Optional:

    • Sobald die Ribs Butterweich sind, können Sie sie noch mit der restlichen Wild Berry Sauce bepinseln und für 15 Minuten indirekt auf einen Grill legen. (Temperatur zwischen 150° - 200°C)
    • Mit der übrig geblieben Flüssigkeit im Dutch Oven können Sie eine leckere Sauce zaubern. Dazu einfach alle Briketts unter den Dutch Oven geben und die Flüssigkeit kurz aufkochen. Gegenfalls mit etwas Salz & Pfeffer abschmecken.

    Video

    *Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

    (Heute 1 mal aufgerufen, 1.968 gesamte Aufrufe)

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating