[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Smoky Rib Eye Tacos

In diesem Rezept zeigen wir Euch, wie leicht und schnell Ihr leckere Tacos zubereiten könnt. Die Kombination aus geräuchertem Rib Eye, Mais, Pak Choi und Sriracha Sauce ist ein Traum 😉
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Beilagen, Rind
Land & Region leicht
Portionen 4 Personen

Zutaten
 

  • 2 Smoky Rib Eye Steaks
  • 2 Pak Chois
  • 10 Tacos
  • 300 g Mais
  • 40 g Kräuterbutter
  • etwas Salz
  • etwas Sriracha Sauce
  • etwas Orangenpfeffer von Stayspiced.com

Anleitungen
 

  • Bereiten Sie Ihren Grill auf direkte hohe Hitze vor. (230-300°C)
    Sofern vorhanden, können Sie auch eine Gussplatte in den direkten Bereich platzieren.
  • Nun Salzen Sie die Rib Eye Steaks von beiden Seiten.
  • Sobald Ihr Grill die gewünschte Temperatur erreicht hat, legen Sie die Rib Eye Steaks auf die Gussplatte bzw. das Grillrost und grillen sie pro Seite etwa 2 Minuten an.
    Danach legen Sie die Rib Eye Steaks auf ein Warmhalterost bzw. in den indirekten Bereich und lassen sie dort bis zu einer Kerntemperatur von 55°C ziehen.
  • In der Zwischenzeit legen Sie eine Gusspfanne in den indirekten Bereich und tun dort den Mais, sowie die Kräuterbutter hinein. Das ganze lassen Sie erwärmen und ca. 2 Minuten köcheln. Danach können Sie die Gusspfanne ebenfalls auf das Warmhalterost stellen.
  • Als nächstes werden die Tacos kurz, ca. 1 Minuten pro Seite, auf der Gussplatte oder in einer größeren Gusspfanne erwärmt. Dazu muss die Platte/Pfanne vorher aufgewärmt worden sein.
  • Sobald die Rib Eye Steaks die Kerntemperatur erreicht hat, nehmen Sie sie vom Grill und schneiden sie in kleine Tranchen.
  • Nun geht es zum Aufbau der Tacos:
    - Als erstes legen Sie jeweils ein Blatt von dem Pak Choi auf die Tacos
    - Danach kommen drei Tranches des Rib Eye Steaks dazu
    - Die Tranchen werden dann mit etwas Orangenpfeffer gewürzt
    - Außerdem werden noch 2-3 EL von dem Mais auf die Tacos gestreut
    - Und zum Schluss kommen noch ein paar Tropfen von der Sriracha Sauce hinauf
  • Nun können Sie die Tacos genießen. Am besten sofort vernaschen, damit sie nicht kalt werden 😉

Video

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

(Heute 1 mal aufgerufen, 127 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating