[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

GG-Gulasch aus dem Dutch Oven

Nico
Mit diesem Rezept zeigen wir Euch unsere Interpretation von einem herzhaften und würzigen Gulasch aus dem Dutch Oven. Die Kombination aus US Beef, Karotten, Tomaten und Paprika ist einfach unschlagbar, wie wir finden.
4.8 von 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 3 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit 3 Stdn. 50 Min.
Gericht Gusseisen, Rind
Land & Region leicht
Portionen 3 Personen

Zutaten
 

  • 500 g US Beef Gulasch
  • 500 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 100 g Bauchspeck
  • 25 g Butter
  • 2 rote Paprika
  • 2 Karotten
  • 1,5 Liter Warmes Wasser
  • 2 EL Paprika Gewürz
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

Sofern Sie das Gericht mit Kohle machen wollen, nehmen Sie 8 Kokosbriketts. Für direkte Hitze 8 Briketts unter dem Dutch Oven und für indirekte Hitze 5 unter und 3 auf dem Dutch Oven.

  • Bereiten Sie Ihren Grill zunächst auf direkte mittlere Hitze vor (180°-220°C) und stellen den Dutch Oven (FT 4,5) zum aufheizen mit in den direkten Bereich.
  • Nun nehmen Sie das Rindergulasch aus der Verpackung und tupfen es etwas mit einem Küchentuch ab.
  • Schneiden Sie als nächstes die Paprika, Karotten und den Bauchspeck in kleine Stücke.
  • Lassen Sie danach die Butter im Dutch Oven schmelzen und braten darin das Rindergulasch scharf an. 
    Am besten machen Sie das in kleinen Portionen, ansonsten sinkt die Temperatur im Dutch Oven zu schnell.
  • Nachdem das Rindergulasch angebraten wurde, nehmen Sie es aus dem Dutch Oven und braten die Bauchspeck Würfel an.
  • Danach wird der Grill auf indirekte mittlere Hitze (180°-220°C)eingestellt und der Dutch Oven wird in den indirekten Bereich gestellt.
    Außerdem kommen die stückigen Tomaten, Karotten und das angebratenen Rindergulasch mit in den Dutch Oven.
  • Das ganze wird nun im geschlossenen Dutch Oven für etwa 20 Min. lang schmoren gelassen und gelegentlich umgerührt.
  • Als nächstes kommt das warme Wasser mit in den Dutch Oven, sowie das Paprika Gewürz. 
    Der Dutch Oven wird wieder geschlossen und für weitere 3 Stunden schmoren gelassen.
  • Nach 3 Stunden sollte das Fleisch butterzart sein, sowie die Flüssigkeit gut reduziert sein. Schmecken Sie das Gulasch zum Schluss noch mit Salz & Pfeffer ab.

Wissenswertes:

Die Lieferanten von Gourmetfleich.de züchten Ihre Rinder in Nebraska. Dort wachsen sie etwa 24 Monate lang auf großen Weiden auf und werden danach rund 100 Tage unter freiem Himmel ausschließlich mit Mais gefüttert. Diese Ernährung und eine besonders fürsorgliche Behandlung der Tiere machen das US-Beef zu dem was es ist.

Das US-Gulasch wird zu 500g Packungen grammgenau Abgewogen und stammt aus der Oberkeule des Rindes.

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

(Heute 21 mal aufgerufen, 3.706 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating