Archiv Grillwissen

Barbecue – BBQ

Barbecue (oftmals abgekürzt als BBQ) ist eine Garmethode, bei der große Fleischstücke in einer Grube oder speziellen Barbecue-Smokern langsam bei mäßiger Temperatur in der heißen Abluft eines Holzfeuers gegart werden. Im…

Weiterlesen

Bark

Unter „Bark“ versteht man die schmackhafte Kruste von Grillgut, welches lange und mit viel Geduld gegrillt wurde. Das vorherige einreiben des Grillgut mit einem Rub ist für das Endergebnis eine…

Weiterlesen

Beef Brisket

Beef Brisket ist eine im Smoker gegarte Rinderbrust. Sie wird bei niedrigen Temperaturen zwischen 100 und 130 Grad gegart und zählt als „Long Job„, weil das Brisket 10 bis 15…

Weiterlesen

Branding

Grillstreifen, die beim scharfen Anbraten durch die Abdrucke des Grillrosts entstehen, werden als Branding bezeichnet. An den dunkeln Stellen wird das Fleisch kross und es bildet sich eine leckere Kruste mit Röstaromen. Für ein gutes Branding braucht es eine hohe Hitze im Grill.

Weiterlesen

Brining

Der Begriff Brining ist vom englischen Begriff Brine abgeleitet. Letzterer beschreibt eine Lösung aus Salz bzw. hin und wieder auch Zucker, Wasser und anderen Zutaten, in welche das Grillgut eingelegt…

Weiterlesen

Caveman-Style

Unter grillen im Cavemen-Style versteht man das direkte grillen in der heißen Glut. Bevor du das Fleisch grillst, legst du die durchgeglühten Kohlen oder Briketts zu einer ebenen Fläche zusammen…

Weiterlesen

Direktes Grillen

Direktes Grillen bedeutet, dass sich das Grillgut direkt über der Hitzequelle befindet. Direktes Grillen eignet sich besonders für Fleisch, welches in kurzer Zeit bei hohen Temperaturen gegart werden soll. Hierzu…

Weiterlesen