[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Tzatziki-Brötchen

FloKo
Seitdem wir dieses Rezept ausprobiert haben, möchten wir die Tzatziki-Brötchen auf jedenfall regelmäßig als Beilage servieren. Die Tzatziki-Brötchen sind schnell und einfach gemacht und sind vor allem für viele Gäste eine super Beilage.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Kategorie Beilagen
Schwierigkeit leicht
Portionen 20 Brötchen
Kalorien 195 kcal

Zutaten
 

  • 320 g Mehl
  • 250 g Tzatziki
  • 200 g Schinkenwürfel
  • 150 g Käse (gestiftelt)
  • 70 g Röstzwiebeln
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Milch
  • 6 EL Öl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Prise Rosmarin
  • 1 Prise Thymian

Anleitungen
 

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf Umluft 180 °C vor.
  • Vermischen und verrühren Sie alle Zutaten in einer großen Schüssel. Wir empfehlen Ihnen hierbei einen Mixer mit Knethaken zu verwenden.
  • Formen Sie nun aus der entstandenen Masse kleine Brötchen von 5 cm Durchmesser und verteilen Sie diese auf einem Blech.
  • Backen Sie die Brötchen ca. 20 Minuten bis sie leicht gebräunt, aber nicht zu hart sind.

Nährwerte

Calories: 195kcalCarbohydrates: 16gProtein: 6gFat: 12gSaturated Fat: 4gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 5gCholesterol: 16mgSodium: 333mgPotassium: 58mgFiber: 1gSugar: 1gVitamin A: 123IUVitamin C: 1mgCalcium: 119mgIron: 1mg

Wissenswertes

Tzatziki wird aus stichfestem oder entwässertem Joghurt hergestellt und hat dadurch eine festere, quarkähnliche Konsistenz.

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evtl. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

(Heute 1 mal aufgerufen, 449 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating