[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Erdbeer-Marshmellow-Spieße

FloKo
Marshmellows vom Grill sind immer ein Hit! Die Kombination mit frischen Erdbeeren setzt dem ganzen die Krone auf. Ein super einfaches leckeres Dessert womit Sie alle begeistern werden. Viel Spaß beim Nachgrillen!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 3 Min.
Arbeitszeit 8 Min.
Gericht Dessert, Vegetarisch
Land & Region leicht
Portionen 4 Personen

Zutaten
 

  • 400 g frische Erdbeeren
  • 1 Tüte Marshmellows
  • Puderzucker

Anleitungen
 

  • Den Grill für mittlere Hitze (180-200°C) bereit machen.
  • Wässern Sie die Holzspieße oder Zahnstocher für 30 Minuten.
  • Waschen Sie die Erdbeeren und entfernen das Grün.
  • Auf lange Spieße stecken Sie immer eine Erdbeere und einen Marshmellow im wechsel. Verwenden Sie kurze Spieße oder Zahnstocher dann spießen Sie die Erdbeere ans untere Ende und je ein Marshmellow darüber.
  • Legen Sie die Spieße auf die indirekte Seite des Grills und wenden Sie diese nach 30 Sekunden. Die Marshmellows schmelzen und der Zucker karamellisiert von außen. Die Kurzen Spieße stellen Sie senkrecht auf das Grillrost. Somit fließen die geschmolzenen Marshmellows über die Erdbeeren. Sie können den Deckel kurz schließen. Da es jedoch nicht lange dauert, sollte man die Spieße gut unter Beobachtung haben.
  • Haben Sie die fertigen Spieße vom Grill genommen, können Sie sie noch mit etwas Puderzucker veredeln.

Wissenswertes

Diese Art von Spießen lassen sich auch mit verschiedenen anderen Obstsorten variieren. Versuchen Sie es doch einmal mit Äpfeln, Mango, Pfirsichen oder Ananas.

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evtl. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

(Heute 1 mal aufgerufen, 64 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating