Schweinefilet im Speckmantel mit Süßkartoffelpüree

Schweinefilet im Speckmantel mit Süßkartoffelpüree ist ein herzhaftes und zugleich köstliches Gericht, das sich perfekt für besondere Anlässe oder gemütliche Abende zu Hause eignet. Die Kombination aus saftigem Schweinefilet, knusprigem Speck und aromatischem Cajun-Gewürz sorgt für eine wahre Geschmacksexplosion. Dazu gibt es ein cremiges Süßkartoffelpüree, das mit Butter und Gewürzen verfeinert wird. Die Zubereitung erfolgt im Smoker, was dem Gericht eine rauchige Note verleiht und es zu einem echten Highlight auf jedem Grillfest macht. Folge einfach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, um dieses leckere Gericht zuzubereiten.

Zutaten

Für das Schweinefilet

  • 1000 g Gran Parino Schweinefilet von Kreutzers.eu
  • 20 Scheiben Bacon von Kreutzers.eu
  • 3 EL Cajun Gewürz von Stayspiced.com
  • 250 g Mozzarella

Für das Süßkartoffelpüree

  • 1000 g Süßkartoffeln
  • 50 g Butter
  • 1 EL Muskatnuss, gerieben von Stayspiced.com
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz

Anleitungen

  1. Den Smoker auf 200°C vorheizen.
  2. Die Süßkartoffeln halbieren und mit der Schnittfläche nach oben für 40 Minuten in den Smoker legen.
  3. In der Zwischenzeit die Schweinefilets der Länge nach im unteren Drittel aufschneiden, umklappen und erneut der Länge nach aufschneiden.
  4. Jeweils in die Mitte 125 g Mozzarella geben, mit etwas Cajun Gewürz würzen und die Schweinefilets von unten nach oben einrollen. Anschließend erneut mit dem Cajun Gewürz würzen.
  5. Den Bacon nebeneinander legen und die Schweinefilets darin einrollen.
  6. Die in Bacon gerollten Schweinefilets in den Smoker geben und bis zu einer Kerntemperatur von 64°C garen. Das dauert etwa 30 Minuten.
  7. Nach den 40 Minuten die Süßkartoffeln aus dem Smoker nehmen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel in eine Rührschüssel geben. Die Butter hinzufügen und alles vermischen.
  8. Das Süßkartoffelpüree mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.
  9. Sobald die Schweinefilets die Kerntemperatur erreicht haben, vom Smoker nehmen und 5 Minuten ruhen lassen.
  10. Die Schweinefilets in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden und zusammen mit dem Süßkartoffelpüree anrichten.
Schweinefilet mit Süßkartoffelpüree

Schweinefilet im Speckmantel mit Süßkartoffelpüree

Hast Du schon einmal im Smoker Süßkartoffelpüree gemacht? In Kombination mit dem Schweinefilet im Speckmantel harmonisiert das richtig gut. Mach es ruhig nach und überzeug dich selbst.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten
Kategorie Schwein, Smoker
Schwierigkeit leicht
Portionen 4 Personen
Kalorien 1401 kcal

Kochutensilien

Zutaten
 

Für das Schweinefilet:

Für das Süßkartoffelpüree:

Zubereitung
 

  • Als erstes lassen wir den Smoker auf 200°C vorheizen.
  • Danach halbieren wir die Süßkartoffeln und legen Sie mit der Schnittfläche nach oben für 40 Minuten in den Smoker.
  • In der Zwischenzeit schneiden wir die Schweinefilets der Länge nach im unteren Drittel auf, klappen es um und schneiden es erneut der Länge nach auf.
  • Als nächstes geben wir jeweils in die Mitte 125g Mozzarella, würzen alles mit etwas vom dem Cajun Gewürz und rollen die Schweinefilets von unten nach oben ein. Danach würzen wir es erneut mit dem Cajun Gewürz.
  • Nun legen wir den Bacon nebeneinander hin und rollen darin die Schweinefilets ein.
  • Die in Bacon gerollten Schweinefilets geben wir nun in den Smoker, bis sie eine Kerntemperatur von 64°C erreicht haben. Das dauert in etwa 30 Minuten.
  • Nach den 40 Minuten nehmen wir die Süßkartoffeln aus dem Smoker.
  • Das Fruchtfleisch aus den Süßkartoffeln geben wir mit einem Löffel in eine Rührschüssel und vermischen es mit der Butter.
  • Im Anschluss würzen wir das Püree mit der Muskatnuss, dem Salz und dem Pfeffer.
  • Sobald die Schweinefilets die Kerntemperatur erreicht haben, nehmen wir sie vom Smoker und lassen sie 5 Minuten ruhen.
  • Danach schneiden wir die Schweinefilets in circa 3cm dicke Scheiben und richten es zusammen mit dem Süßkartoffelpüree an.

Video

Nährwerte

Calories: 1401kcalCarbohydrates: 57gProtein: 88gFat: 90gSaturated Fat: 37gPolyunsaturated Fat: 12gMonounsaturated Fat: 35gTrans Fat: 1gCholesterol: 331mgSodium: 1767mgPotassium: 2282mgFiber: 10gSugar: 12gVitamin A: 38848IUVitamin C: 6mgCalcium: 432mgIron: 6mg

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evtl. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

7
(Heute 1 mal aufgerufen, 625 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating