[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Bratwurst Bohnen Pfanne

In diesem Rezept zeigen wir Euch, wie Ihr mit wenig Handgriffen und in kürzester Zeit eine sehr leckere Pfanne mit Kartoffelbratwurst und Bohnen zaubern könnt. Wir wünschen viel Spaß beim Zubereiten.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Gusseisen, Schwein
Land & Region leicht
Portionen 4 Personen

Equipment

Zutaten
 

Außerdem werden für die Gusspfanne noch 15 Briketts benötigt

    Anleitungen
     

    • Zuerst lassen Sie die Briketts in einem Anzündkamin durchglühen.
    • In der Zwischenzeit schneiden Sie die Gemüsezwiebel in dünne halb Ringe und die Bacon Scheiben in grobe Streifen.
    • Sobald die Briketts durchgeglüht sind, platzieren Sie alle unter der Gusspfanne und lassen diese heiß werden.
    • Nun braten Sie in heißem Öl die Grumbeer Griller für etwa 5 Minuten an und wenden sie ab und zu.
    • Wenn die Grumbeer Griller von allen Seiten schön braun angebraten sind, nehmen Sie sie heraus und geben den geschnittenen Bacon, sowie die geschnittenen Zwiebelringe in die Gusspfanne.
    • Nachdem die Zwiebeln glasig gebraten sind, löschen Sie das ganze mit dem Wasser und dem Dunkelbier ab. Danach geben Sie das Gemüsefond Pulver, den Ketchup und den Rohrzucker hinzu, rühren alles kurz durch und lassen es aufkochen.
    • Als nächstes würzen Sie die Pfanne mit dem Zitronenpfeffer, den Knoblauchflakes und dem Chili Salz. Außerdem geben Sie die Kidney Bohnen dazu, rühren kurz durch, legen die Grumbeer Griller oben drauf und lassen es für 10 Minuten vor sich hin köcheln.
    • Nach den 10 Minuten nehmen Sie die Grumbeer Griller aus der Gusspfanne, rühren die gefrorene Bohnen ein und lassen es weitere 3 Minuten vor sich hin köcheln.
    • Zu guter letzt legen Sie die Grumbeer Griller wieder oben drauf, bestreuen die Pfanne mit frisch geschnittener Petersilie und ein paar Chiliflocken und nehmen die Gusspfanne von den Briketts.
    • Servieren können Sie die Bratwurst Bohnen Pfanne mit etwas Brot.

    Video

    *Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

    (Heute 1 mal aufgerufen, 657 gesamte Aufrufe)

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating