[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Mac ’n‘ Cheese Pfanne

Nico
Wer gerne Käse und Nudeln isst, sollte Mac ’n‘ Cheese ausprobieren. Mac ’n‘ Cheese Liebhaber wissen, wovon wir reden. Diese Mac ’n‘ Cheese Pfanne ist relativ schnell zubereitet und schmeckt einfach bombastisch. Ihr könnt die Mac ’n‘ Cheese Pfanne auch super als Beilage nutzen 😉
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Dessert, Schwein
Land & Region leicht
Portionen 4 Personen

Zutaten
 

  • 10 Streifen Bacon
  • 200 g Crème fraîche
  • 500 g Nudeln
  • 250 g Cheddar
  • 300 ml Milch
  • 1 Handvoll Parmesan
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Zwiebel

Anleitungen
 

  • Bereiten Sie den Grill für indirekte mittlere Hitze (160-180°C) vor.
  • Kochen Sie die Nudeln bissfest vor, schneiden Sie die Zwiebel in kleine Stücke und grillen Sie den Bacon schön knusprig.
  • Danach verrühren Sie die vorgekochten Nudeln in einer Schüssel mit der Crème fraîche, der Zwiebel und der Milch zu einer cremigen Masse. Geben Sie danach ein Großteil des Cheddars und den Bacon mit dazu, den Bacon vorher in kleine Stücke zerbrechen.
  • Nun geben Sie die Nudelmasse in die gusseiserne Pfanne und geben den Rest des Cheddars sowie eine handvoll Parmesan als Krönung oben drauf.
  • Die gusseiserne Pfanne samt Inhalt kommt nun für 15-20 Minuten in die Indirekte Zone des Grills.
  • Nachdem der Käse schön geschmolzen ist, holen Sie vorsichtig die gusseiserne Pfanne vom Grill, streuen eine handvoll Petersilie auf's Mac 'n' Cheese und genießen die Leckerei.

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

(Heute 1 mal aufgerufen, 161 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating