[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Babybell Balls

Nico
Babybell Balls sind eine kleine verfeinerte Version der Chili-Cheese Moink Balls. Der Babybell passt perfekt zu dem Hackfleisch und wird optimal mit der BBQUE Hog Sauce abgerundet.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 3 Stdn.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 3 Stdn. 35 Min.
Gericht Rind, Schwein
Land & Region leicht
Portionen 20 Balls

Zutaten
 

  • 1 KG gemischtes Hackfleisch
  • 7 Kugeln Babybell
  • 4 EL Original US Burger Gewürz von Spiceworld
  • 40 Streifen Bacon
  • BBQUE Hog Sauce

Anleitungen
 

  • Zuerst vermischt Ihr das Hackfleisch mit dem Original US Burger Gewürz von Spiceworld und lasst es dann für etwa 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen.
  • Nachdem das Hackfleisch durchgezogen ist, bereitet Ihr den Grill auf 150°C indirekte Hitze vor.
  • Die Babybell Kugeln werden nun gedrittelt. Pro Bällchen formen wir 50g Hackfleisch zu einer flachen Scheibe, legen ein Drittel des Babybell hinein und formen es zu einer Kugel.
    Am besten überschlagt Ihr die Enden, umschließt damit den Käse und rollt es in den Handinnenflächen zu einer Kugel.
  • Nachdem Ihr alle Kugeln geformt habt, nehmt Ihr 2 Streifen Bacon und legt diese kreuzförmig. Danach umwickelt Ihr die Kugeln mit dem Bacon und fixiert sie jeweils mit einem Zahnstocher. 
  • Alle Kugeln gehen nun für etwa 30-35 Minuten in den indirekten Bereich Eures Grills, bis diese eine Kerntemperatur von 68°C erreicht haben.
    Kurz vorher bepinselt Ihr die Babybell Balls noch mit der BBQUE Hog Sauce.

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

(Heute 1 mal aufgerufen, 146 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating