[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Hackfleisch Pfanne nach Thailändischer Art

Eine schön würzige Hackfleisch Pfanne im Thailändischen Stil erwartet Euch in diesem Rezept. Sie lässt sich sehr schnell und mit wenig Zutaten zubereiten. Wir wünschen viel Spaß beim nachkochen.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Gusseisen, Schwein
Land & Region leicht
Portionen 4 Personen

Zutaten
 

Außerdem werden für die Gusspfanne noch 20 Briketts benötigt

    Anleitungen
     

    • Zuerst lassen Sie die Briketts in einem Anzündkamin durchglühen.
    • In der Zwischenzeit schneiden Sie die Chilischoten und den Knoblauch in feine Würfel.
    • Die geschnittenen Chilischoten & Knoblauch vermischen wir in einer Rührschüssel mit dem Saft der Limetten, sowie dem Agavendicksaft, Sriracha Soße und der Sojasauce.
      Außerdem hacken Sie den Basilikum fein.
    • Sobald die Briketts durchgeglüht sind, platzieren Sie alle unter der Gusspfanne und lassen diese heiß werden.
    • Den Basmatireis bereiten Sie nun nach Packungsanweisung zu.
    • Im Anschluss braten Sie nach und nach das Schweinehackfleisch in heißem Öl krümelig an.
      Außerdem lassen Sie die kleinen Gusspfannen etwas Temperatur annehmen.
    • Nachdem das Hackfleisch komplett krümelig gebraten ist, verrühren Sie die Marinade mit dem Hackfleisch und lassen dieses circa 2 Minuten einkochen.
    • Zuletzt geben Sie den geschnittenen Basilikum hinzu und nehmen die Gusspfanne vom Grill.
    • In den kleinen Gusspfannen bereiten Sie als nächstes die Spiegeleier zu.
    • Sobald die Spiegeleier fertig sind können Sie die Hackfleisch Pfanne mit dem Basmatireis und den Spiegeleiern anrichten.

    Video

    *Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evt. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

    (Heute 1 mal aufgerufen, 401 gesamte Aufrufe)

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating