[Diese Seite beinhaltet Werbung & Provisions-Links*]

Putenbrust mit Kräuterfüllung im Speckmantel

Nico
Putenbrust mal anders? Probieren Sie diese Putenbrust mit leckerer Kräuterfüllung im Speckmantel und überzeugen Sie sich. Wir versprechen Ihnen das es ein ganz außergewöhnliches Geschmackserlebnis ist.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn.
Gericht Geflügel, Schwein
Land & Region mittel
Portionen 5 Personen

Zutaten
 

  • 450 g Frühstücksspeck
  • 1 Kg Putenbrust ohne Haut (ausgelöst, flach aufgeschnitten)

Für die Füllung

  • 150 g Semmelbrösel (frisch gerieben)
  • 4 EL Hühnerbrühe
  • 1 EL Knoblauch (fein gehackt)
  • 2 TL frischer Rosmarin (fein gehackt)
  • 2 TL frischer Oregano (fein gehackt)
  • 1 TL fein abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
  • 1/2 TL grobes Meersalz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)

Anleitungen
 

  • Vermengen Sie die Zutaten für die Füllung in einer mittelgroßen Schüssel. Die Füllung sollte gut feucht, aber nicht tropfnass sein, wenn nötig fügen Sie noch etwas Brühe dazu.
  • Bereiten Sie den Grill für indirekte starke Hitze (230-290°C) vor und legen sie auf die indirekte Seit eine Aluschale unter den Grillrost.
  • Schneiden Sie nun die Putenbrust in der Mitte längst auf, damit sie so flach wie möglich wird. Die aufgeschnittene Putenbrust legen Sie auf einer Arbeitsfläche zwischen zwei lagen Frischhaltefolie und klopfen die Putenbrust so lange flach, bis sie etwa 2cm dick ist.
  • Danach legen Sie sechs Bacon Streifen nebeneinander und legen auf diese parallel noch jeweils ein streifen an den Enden überlappend drauf. Dieses wiederholen Sie noch einmal, das jeweils 2 Bacon Streifen aufeinander liegen.
  • Fügen Sie nun die Füllung gleichmäßig auf das Fleisch, lassen die Ränder frei. Rollen Sie die Putenbrust der Länge nach zusammen und legen Sie auf die Mitte der Bacon Streifen. Die Bacon Streifen klappen Sie kreuzweise auf die Putenbrust und befestigen es mit Küchengarn.
  • Nun legen Sie den Braten auf die indirekte Seite des Grills, für etwa 1- 1 ½ Stunden, bis die Kerntemperatur von 75°C erreicht ist. Vergessen Sie nicht ein Fleischthermometer zu benutzen.
  • Wenn die Kerntemperatur erreicht ist, nehmen Sie den Braten vom Grill und lassen ihn noch etwa 10 Min. ruhen. Entfernen Sie das Küchengarn und schneiden die Putenbrust in Streifen. Lassen Sie es sich schmecken!

*Wir nutzen Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evtl. Kauf der Produkte erhalten wir eine Provision. Es entstehen dem Leser keinerlei finanzielle Nachteile.

(Heute 1 mal aufgerufen, 40 gesamte Aufrufe)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating